Motorradreifen



Motorradreifen für alle Segmente

Anders als bei Autoreifen, wo eigentlich nur zwischen Sommer-, Winter- und Ganzjahresreifen unterschieden wird, gibt es bei Motorradreifen verschiedene Klassen. Das hängt mit der Vielfältigkeit der Motorräder zusammen: Roller, Motorcrosser, Cruiser oder ein Motorrad für die Rennstrecke - jeder hat seine ganz eigenen Präferenzen. An diesen orientieren sich auch die Eigenschaften der Reifen. Sie haben mehr oder weniger Profil, eine weiche oder harte Gummimischung, sind schmal oder breit. In unserem Shop finden Sie aus diesen Gründen eine Unterteilung der Motorradreifen. Entscheiden Sie sich für das gewünschte Segment, beispielsweise ""Supersport Straße"" und wählen Sie dann die Reifengröße aus sowie den Geschwindigkeitsindex. Es ist auch möglich, die Reifen gleich nach einem bestimmten Hersteller zu filtern. Anschließend werden Ihnen alle Motorradreifen angezeigt, die diesen Kriterien entsprechen. Die Liste kann nach Marke, Größe, Preis, Profil und Geschwindigkeitsindex / Speed sortiert werden. Zudem sehen Sie auf einen Blick, ob es sich um einen Reifen handelt, der nur für Vorder- oder Hinterrad vorgesehen ist.

Entscheidend: die Profiltiefe

Damit ein Motorradreifen die Sicherheit bietet, die Sie von ihm erwarten, sollte er immer erst auf Betriebstemperatur gebracht werden. Das gilt vor allem dann, wenn Sie mit Ihrem Motorrad ans Limit gehen wollen. Bei weicheren Reifen es länger, bis der gewünschte Grip erreicht ist. In der Regel informieren die Hersteller der Reifen über die Aufwärmzeiten. Darüber hinaus sollten Sie regelmäßig die Profiltiefe der Reifen checken (gilt natürlich nicht für profillose Slicks). Diese wird vom Hersteller auf mindestens 1,6 mm festgelegt - andernfalls riskieren Sie ein Bußgeld. Viel schlimmer wäre ein Unfall, denn ein abgefahrenes Profil ist ein Sicherheitsrisiko. Die Profilierung sorgt beispielsweise dafür, dass das Wasser auf nassen Straßen vom Reifen weggeleitet wird, um jederzeit Kontakt zum Asphalt zu haben. Deswegen dürfen Slicks auch nicht im Straßenverkehr eingesetzt werden. Bestellen Sie Ihre neuen Motorradreifen jetzt in unserem Shop. Es erwartet Sie ein großes Sortiment mit Reifen vieler Hersteller und in allen gängigen Größen. Beim Kauf von mindestens zwei Stück übernehmen wir die Versandkosten. Zudem bieten wir Ihnen die Möglichkeit, die Motorradreifen an eine unserer Servicestationen liefern zu lassen, wo sie dann montiert werden.

Alle Motorradreifen portofrei

Innerhalb der Schweiz verschicken wir Motorradreifen versandkostenfrei!

Ihre Montagemöglichkeit

Ihre MontagemöglichkeitKeine Sorge: Auch für Motorradreifen bieten wir Ihnen Montagepartner in Ihrer Nähe. Zur Montagepartner-Suche

Viele Zahlungsmöglichkeiten:

Zahlen Sie bequem per Kreditkarte, Überweisung, Scheck oder sogar Auf Rechnung.

Visa Amex MasterCard Diners

Wie werde ich Montagepartner?

Wir suchen weitere Werkstätten als Montagepartner für Motorradreifen. Wenn Sie Interesse an unserem starken Montagepartner-Konzept haben oder direkt teilnehmen wollen, melden Sie sich bitte
hier kostenlos an.

Die Preise gelten (wenn nicht anders erwähnt) pro Stück und sind inkl. MwSt und Versandkosten innerhalb der Schweiz.



Motorradreifen für alle Segmente

Anders als bei Autoreifen, wo eigentlich nur zwischen Sommer-, Winter- und Ganzjahresreifen unterschieden wird, gibt es bei Motorradreifen verschiedene Klassen. Das hängt mit der Vielfältigkeit der Motorräder zusammen: Roller, Motorcrosser, Cruiser oder ein Motorrad für die Rennstrecke - jeder hat seine ganz eigenen Präferenzen. An diesen orientieren sich auch die Eigenschaften der Reifen. Sie haben mehr oder weniger Profil, eine weiche oder harte Gummimischung, sind schmal oder breit. In unserem Shop finden Sie aus diesen Gründen eine Unterteilung der Motorradreifen. Entscheiden Sie sich für das gewünschte Segment, beispielsweise ""Supersport Straße"" und wählen Sie dann die Reifengröße aus sowie den Geschwindigkeitsindex. Es ist auch möglich, die Reifen gleich nach einem bestimmten Hersteller zu filtern. Anschließend werden Ihnen alle Motorradreifen angezeigt, die diesen Kriterien entsprechen. Die Liste kann nach Marke, Größe, Preis, Profil und Geschwindigkeitsindex / Speed sortiert werden. Zudem sehen Sie auf einen Blick, ob es sich um einen Reifen handelt, der nur für Vorder- oder Hinterrad vorgesehen ist.

Entscheidend: die Profiltiefe

Damit ein Motorradreifen die Sicherheit bietet, die Sie von ihm erwarten, sollte er immer erst auf Betriebstemperatur gebracht werden. Das gilt vor allem dann, wenn Sie mit Ihrem Motorrad ans Limit gehen wollen. Bei weicheren Reifen es länger, bis der gewünschte Grip erreicht ist. In der Regel informieren die Hersteller der Reifen über die Aufwärmzeiten. Darüber hinaus sollten Sie regelmäßig die Profiltiefe der Reifen checken (gilt natürlich nicht für profillose Slicks). Diese wird vom Hersteller auf mindestens 1,6 mm festgelegt - andernfalls riskieren Sie ein Bußgeld. Viel schlimmer wäre ein Unfall, denn ein abgefahrenes Profil ist ein Sicherheitsrisiko. Die Profilierung sorgt beispielsweise dafür, dass das Wasser auf nassen Straßen vom Reifen weggeleitet wird, um jederzeit Kontakt zum Asphalt zu haben. Deswegen dürfen Slicks auch nicht im Straßenverkehr eingesetzt werden. Bestellen Sie Ihre neuen Motorradreifen jetzt in unserem Shop. Es erwartet Sie ein großes Sortiment mit Reifen vieler Hersteller und in allen gängigen Größen. Beim Kauf von mindestens zwei Stück übernehmen wir die Versandkosten. Zudem bieten wir Ihnen die Möglichkeit, die Motorradreifen an eine unserer Servicestationen liefern zu lassen, wo sie dann montiert werden.

Newsletter Anmeldung

Bestellen Sie jetzt den kostenlosen komplettraeder24.ch-Newsletter und verpassen Sie keine Aktionen mehr!

Unsere Zahlungsarten

visamastercardamexpaypalsofortbanktransferssl

AT | BE-FR | BE-NL | CH-DE | CH-FR | DE | DK | ES | FI | FR | IE | IS | IT | NL | NO | PL | PT | SE | UK

komplettraeder24.ch, ein Angebot der Delticom AG