Hankook Ventus Prime 3 K125 205/55 R16 91V

Hankook

Aufstrebende Reifenmarke aus Korea, umfassendes Größensortiment, auch Runflat-Reifen. Erstausrüster für einige Mercedes-, BMW-, Porsche-, Audi-Modelle.

Hankook Ventus Prime 3 K125

Hinweis: Wir liefern Ihnen nur den Reifen. Falls auf dem Bild eine Felge abgebildet ist, dient diese nur der Symbolisierung.

Bei uns: Nur 60,00 CHF
Versandkostenfrei!

In den Einkaufswagen


Verfügbarkeit:Auf Lager
Reifenart: SommerreifenSommerreifen
EAN:8808563401744
Artikelnummer:R-298371
Speedindex:V: dieser Reifen ist für Geschwindigkeiten bis 240 km/h geeignet.
Testurteile Profil Ventus Prime 3 K125:
Reifentest.com
AUTO BILD

Hankook Ventus Prime 3 K125

nachfolgend die wesentlichen Merkmale:

4 breite Profilrillen sorgen für herausragendes Fahrverhalten auf nasser Straße durch schnelle Wasserableitung.

Die optimale Profilgestaltung bietet bei Hochleistungsfahrten die besten Reifenleistungen.

Der feste Schulterblock garantiert Stabilität und überragende Handlingsperformance.

Die Rippenlauffläche sorgt für verbesserte Widerstands- und Leistungsfähigkeit des Reifens.

Geräuschunterdrückung durch ein optimiertes Pitchdesign.

VAI (Visual alignment indicator system) zeigt dem Fahrer unregelmäßigen Abrieb bzw. fehlerhafte Achseinstellungen an.

Durch das neue Noppen-Design der Seitenwand können Geräusche gedämpft und Luftturbolenzen während des Fahrbetriebes minimiert werden.

Produkt weiterempfehlen

Zurück zum Suchergebnis



Reifenlabel / Effizienzklassen

Label: C-A-71

EU-Reifenlabel / Effizienzklassen

Die Europäische Union hat per Verordnung (Nr. 1222/2009) das EU-Reifenlabel für alle EU-Mitgliedsstaaten verbindlich und identisch eingeführt. Es gilt für PKW-Reifen, leichte Nutzfahrzeug-Reifen sowie schwere Nutzfahrzeug-Reifen, die nach dem 01.07.2012 produziert wurden.
Die Reifen werden im EU-Reifenlabel anhand von 3 Leistungseigenschaften klassifiziert: Kraftstoffeffizienz (Buchstaben A bis G), Nasshaftung (Buchstaben A bis G) und externe Geräuschemission (Dezibel).

Von der Auszeichnung mit dem EU-Reifenlabel nicht betroffen sind: Runderneuerte Reifen, professionelle Off-Road-Reifen, Rennreifen, Reifen mit Zusatzvorrichtungen zur Verbesserung der Traktion wie z. B. Spikereifen, Notreifen des Typs T, spezielle Reifen für die Montage an Fahrzeugen mit Erstzulassung vor dem 1. Oktober 1990, Reifen mit zulässiger Maximalgeschwindigkeit von 80 km/h, Reifen für Felgen mit einem Nenndurchmesser kleiner/gleich 254 mm oder grösser/gleich 635 mm.
Mit dieser Bestimmung verfolgt die Europäische Union das Ziel, einerseits die wirtschaftliche und ökologische Effizienz im Strassenverkehr zu fördern sowie die Sicherheit auf den Strassen zu erhöhen, andererseits den Verbrauchern mehr Produkttransparenz zu gewähren und gleichzeitig als aktive Entscheidungshilfe zu dienen.

Fachleute kritisieren, dass das EU-Reifenlabel leider zu wenige Produkteigenschaften abbildet. Reifen besitzen deutlich mehr wichtige und sicherheitsrelevante Produkteigenschaften, wie zum Beispiel Aquaplaning-Eigenschaften, Fahrstabilität, Lebensdauer, Bremseigenschaften auf trockener und nasser Fahrbahn, Verhalten bei winterlichen Bedingungen, etc.
Reifenhersteller weisen darauf hin, dass Testergebnisse unterschiedlicher Institutionen und Fachzeitschriften weiterhin ein wichtiges Informationsmedium für Endverbraucher bleiben. Diese testen in der Regel nicht nur die 3 auf dem EU-Reifenlabel vorhandenen, sondern bis zu 11 weitere sicherheitsrelevante Produkteigenschaften.

Newsletter Anmeldung

Bestellen Sie jetzt den kostenlosen komplettraeder24.ch-Newsletter und verpassen Sie keine Aktionen mehr!

Unsere Zahlungsarten

visamastercardamexpaypalsofortbanktransferssl

AT | BE-FR | BE-NL | CH-DE | CH-FR | DE | DK | ES | FI | FR | IE | IS | IT | NL | NO | PL | PT | SE | UK

komplettraeder24.ch, ein Angebot der Delticom AG